mobile Navigation

Sprechzeiten

Montag
8.00 - 13.00 Uhr,
14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag - Freitag
8.00 - 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Samstag
nach Vereinbarung
Rufnummer für Notfälle
(über Rufweiterschaltung)
0201 - 450 480 51
Philosophie

Philosophie

Zeit für Sie - genug Zeit für aufmerksames Zuhören, Erkennen des Wesentlichen, das Gespräch.


Für eine sichere Diagnostik und schonende Behandlung wird modernste Technik eingesetzt. Das Spektrum der klassischen HNO-Heilkunde wird ergänzt durch die Diagnostik von Stimm- und Sprachstörungen und auch Hörstörungen sowohl im Kindesalter als auch im Erwachsenenalter. Die Einbeziehung psychotherapeutischer Erwägungen fördert das Verständnis für krankheitsauslösende Zusammenhänge. So können Lösungswege erarbeitet werden, die dauerhaft zu mehr Wohlbefinden führen. In diesem Sinne unterstützt auch die Systemische Hörtherapie auf sanfte Weise den Behandlungserfolg.

So erfolgt ein Brückenschlag zwischen klassisch-schulmedizinischem Verständnis der Erkrankungen und Funktionsstörungen in der HNO-Heilkunde und den ganzheitlichen Aspekten in Diagnostik und Therapie. Unter Einbeziehung naturheilkundlicher Verfahren kann den Patientinnen und Patienten so oft eine belastende Diagnostik und therapeutischer Aktionismus erspart bleiben.

weiter lesen...

Wir nehmen uns mehr Zeit für Sie, als Sie erwarten

Menschen mit akuten Erkrankungen wie Hörsturz, Tinnitus, Sinusitis, Halsschmerzen, Heiserkeit und Allergien können auch außerhalb der Sprechzeiten behandelt werden. Meine Patienten können mich (außer während der Urlaubszeiten) per SMS auch an Feiertagen oder an Wochenenden erreichen und beraten oder behandelt werden.

Schwerpunkte

Babys & Kinder

  • Hörstörungen
  • Sprachauffälligkeiten
  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Aufmerksamkeitsstörungen wie ADS, ADHS
  • akute HNO- Erkrankungen


Erwachsene

  • Funktionsstörungen der Stimme
  • Hörstörungen
  • Akuter oder chronischer Tinnitus
  • Burnout
  • Depression
  • wiederkehrende Halsschmerzen mit Räusperbedürfnis und Hustenreiz
  • gastrolaryngeale Refluxerkrankung
  • Verschleimung im Rachen
  • akute HNO- Erkrankungen

Ambiente


Ambiente

Ambiente

Ambiente

Ambiente

Ambiente

Ambiente

Ambiente

Ambiente

Ambiente

Dr. med. Carola Holthoff

Vita

  • geboren in Jena
  • Studium der Medizin in Magdeburg und Hannover
  • Facharztausbildung für HNO-Heilkunde an der Universitätsklinik Düsseldorf
  • Zusatzausbildung für Stimm- und Sprachstörung
  • Zusatzausbildung für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Ausbildung am Atlantis Institut in St. Truiden in Belgien zur Audio-Psycho-Phonologin (APP)


Tradition